„Sollen wir den Pfarrer zum Kaffee einladen?“

„Bist du deppat?“

DIE PFARRE MAILBERG IM AUGUST 2020

Anfang des Monats bin ich noch auf Urlaub. In dringenden Fällen können Sie sich wenden an den Hw. Herrn Vice-Dechanten, P. Placidus Leeb (0664-610 12 07), an den Pfarrer von Hadres, Hw. P. Johannes Linke (02943-22 88) oder an Hwst. Herrn Monsignore Kanonikus Willibald Steiner (02943-20142).

Kräuter-Weihe an Mariä Himmelfahrt. – Wir brauchen den Sinn für die Natur, für das Heilige und für die Gemeinschaft. All dem dient der Brauch der Kräuter-Weihe. Für die „Würzbüschel“ nimmt man sieben verschiedene Kräuter und Blumen (Zahl der Wochen- bzw. Schöpfungstage) oder neun (dreimal drei für die hl. Dreifaltigkeit), zwölf (Zahl der Apostel), 14 (Zahl der Nothelfer) oder 24 (zweimal zwölf: zwölf Stämme Israels aus dem Alten und zwölf Apostel aus dem Neuen Testament). Typische Kräuter sind: Alant, Echtes Johanniskraut, Wermut, Beifuß, Rainfarn, Schafgarbe, Königskerze, Kamille, Thymian, Baldrian, Eisenkraut, Tausendgüldenkraut, Wiesenknopf, Odermennig, Klee und die verschiedenen Getreidesorten. – In manchen Gegenden wurden früher in die Kräuterbuschen so viele Alantblüten eingebunden, wie Menschen und Stück Vieh auf dem Hof lebten. Die geweihten Kräuter wurden in Haus und Stall an der Wand, beim „Herrgottswinkel” angebracht. Den Toten legte man in den Sarg ein Kreuz aus geweihten Kräutern: alte Bräuche – schöne Anregungen für unsere Zeit.

Ab Herbst wird der Firmunterricht stattfinden. Ich freue mich auf die kleine Gruppe! Wahrscheinlich werden wir uns wie in den letzten Jahren nach der Sonntagsmesse treffen, ein- oder zweimal im Monat. Wenn kein Unterricht ist (siehe die jeweilige Gottesdienstordnung), freue ich mich über eine Tasse Kaffee nach der Messe. Aber wirklich nur ein Kaffee, kein Mittagessen! Die Gottesdienstordnung zeigt Ihnen auch, wann ich unter der Woche in Mailberg bin. Ich komme sehr gern auch an anderen Tagen zu Besuch!

Noch immer ist die Lage unsicher. Aber wir planen, vorbehaltlich neuer Gesundheitsregeln, „Gottes Familie Kunterbunt“, Pfarrcafé, Schola, Krankenmesse für September. Vor allem die Schola liegt mir jetzt am Herzen. Vielleicht haben Sie Ideen, wie Proben vor sich gehen könnten?

GESUCHT: Wir suchen ein Team, eine Dame oder einen Herrn für den Mesnerdienst an den Sonn- und Feiertagen sowie eventuell bei den Hochzeiten und Beerdigungen. Das Zurechtfinden in der Sakristei lernt sich leicht, auch der Zeitaufwand ist überschaubar. Die Termine der Hochzeiten stehen zu Jahresanfang ziemlich fest, so dass sich gut planen lässt. Für den Dienst zahlt die Pfarre pro Sonntag 10.–, pro Beerdigung 15.– und pro Hochzeit 60.– €. Im Moment bin ich der Einzige in Mailberg, der sich in der Sakristei auskennt. Wie wird das werden nach meiner Pensionierung?

Sonntag, 09.08.2020 - 19. Sonntag im Jahreskreis

09:00 Uhr
Pfarrmesse
Auf Bitte von Familie W. u. A. Gogl beten wir besonders für lebende und + Angehörige der Familie Gogl.

Samstag, 15.08.2020 - HOCHFEST DER AUFNAHME MARIENS IN DEN HIMMEL

09:00 Uhr
Hochamt für die Pfarre
Auf Bitte von Herrn J. Grünwidl beten wir besonders für + Christine Grünwidl und beiderseits + Eltern. Es werden die Kräuter-Buschen für die Mailberger Häuser geweiht. Nach der Messe eine Agape.
Denken Sie bitte alle an unser Missionsmotto „Jeder bringt einen mit!“

Sonntag, 16.08.2020 - 20. Sonntag im Jahreskreis

09:00 Uhr
Hl. Messe für die Pfarre
Auf Bitte der Ehrendamen beten wir besonders für lebende und + Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mailberg (nachgeholt von Floriani).

Freitag, 21.08.2020 - Gedenktag des hl. Papstes Pius X.

17:00 Uhr
Hl. Messe (Kunigundenkirche)
Nach der Messe 20 Minuten Anbetung der Eucharistie (Stille und Gebete aus dem „Gotteslob“)

Sonntag, 23.08.2020 - 21. Sonntag im Jahreskreis

Gedenktag der hl. Rosa von Lima

09:00 Uhr
Hl. Messe für die Pfarre
Heilige Erstkommunion von Katharina Strobl. Große Freude! Wir beten besonders für die Wohltäter unserer beiden Kirchen. Kollekte für die Auslandshilfe der Caritas.

Freitag, 28.08.2020 - Gedenktag des hl. Augustinus, Kirchenlehrer

12:00 Uhr
Treffen der Geistlichen des Entwicklungsraumes in Haugsdorf zur Planung des neuen Arbeitsjahres
14:00 Uhr
Beginn der hl. Krankenkommunion
17:00 Uhr
Hl. Messe (Kunigundenkirche)
Anschließend eine kleine Agape

Samstag, 29.08.2020 - Fest der Enthauptung Johannes des Täufers, Patron von Mailberg

Pulkautalwallfahrt nach Maria Lanzendorf

Sonntag, 30.08.2020 - 22. Sonntag im Jahreskreis

Gedenktag des seligen Alfred Ildefons Schuster (+ 1954), Erzbischof von Mailand und Mitglied des Malteser-Ritter-Ordens

09:00 Uhr
Hl. Messe für die Pfarre
Auf Bitten von Fam. H. u. M. Goldinger beten wir besonders für lebende und + Angehörige der Familie Herbert Goldinger. Nach der Messe Kanzleizeit (ca. 10.30 Uhr - 11 Uhr)

Samstag, 05.09.2020 - Vorabend des 23. Sonntags im Jahreskreis

Marien-Samstag, monatlicher Gebetstag um geistliche Berufe.

17:00 Uhr
Beichtgelegenheit
18:00 Uhr
Hl. Messe für die Pfarre
Wir beten besonders für die Wohltäter unserer beiden Kirchen. Nach der Messe „15-Minuten-Glaubenskurs. Für Kinder und Erwachsene“! Vor der Corona-Krise lief das sehr gut, ich möchte unbedingt damit weitermachen!

Sonntag, 06.09.2020 - Keine Hl. Messe in Mailberg

10 Uhr Ordensmesse in der Malteserkirche, Wien

Pfarrkanzlei: Mess-Bestellungen, Taufscheine, usw. bitte zur angegebenen Kanzlei-Zeit!

Predigten: http://www.malteserorden.at/category/predigt/ – Seit Mai gibt es einen Audio-File. Sie können die Predigten jetzt nachlesen und hören!

Erreichbarkeit: Homepage der Pfarre: www.pfarremailberg.at – Ich bin telefonisch zu erreichen unter 01-512 87 90. Wegen der Messen in Wien vormittags erst ab ca. 10 Uhr; abends nach Möglichkeit bis 20 Uhr. Donnerstags ist mein freier Tag; da bin ich nicht zu sprechen. – Ich habe ein neues Telefon, das keine Anrufe verzeichnet. Ich kann also nicht wie früher zurückrufen.

Herzlichen Gruß an alle! Ich wünsche Ihnen schöne Sommertage – und günstiges Wetter für die Weingärten, die Felder und den Wald!

Ihr C. Martin, Pfarrmoderator